Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 2
NEU
Vaporesso Revenger 5W-220W TC Starter Kit Vaporesso Revenger 5W-220W TC Starter Kit
ab 39,99 € *
NEU
Aspire Zelos 50 W Aspire Zelos 50 W
69,99 € *
NEU
Joyetech eGo AIO D22 XL Start Kit - 2300mAh Joyetech eGo AIO D22 XL Start Kit - 2300mAh
39,99 € *
NEU
NEU
Eleaf iStick Pico TC 75 Watt & MELO 3 Eleaf iStick Pico TC 75 Watt & MELO 3
49,50 € *
Q60 Sub Ohm Kit - Temperature controled, 1800mAh, 60W - 0,5 Ohm, 2ml Topfill Q60 Sub Ohm Kit - Temperature controled,...
49,99 € * 59,99 € *
E Zigarette AMIGO FP50 1500mAh-0,5 Ohm, Version NOX24, 50W  - 1,6ml Topfill Sub-Tank E Zigarette AMIGO FP50 1500mAh-0,5 Ohm, Version...
29,99 € * 39,99 € *
TIPP!
TIPP!
E – Zigarette Vogue II – Mini SubOhm Box-Mod - 50Watt E – Zigarette Vogue II – Mini SubOhm Box-Mod -...
34,99 € * 59,99 € *
E-Zigaretten Set - 1100mAh Akku - Dual Coil - Etui - Single E-Zigaretten Set - 1100mAh Akku - Dual Coil -...
19,99 € * 24,99 € *
1 von 2

E-ZIGARETTEN KAUFEN IM EVOD & EGO-FORMAT

Elektrische Zigaretten im EVOD und Ego-Format zeichnen sich durch ein schlankes Design bei gleichzeitig hoher Funktionalität aus. Für viele Nutzer gilt die "eGo" als der Inbegriff der E-Zigarette, und das hat durchaus seine Berechtigung. Die Auswahl an verschiedenen Verdampfern und Akkus, die für das eGo-Format bislang entwickelt wurden und die am Markt derzeit erhältlich sind, ist kaum zu überblicken. Aber auch die EVOD Modelle sind sehr beliebt

Die Ego & EVOD passt in Hemd und Jackentasche und kann dennoch mit sehr guten Leistungswerten überzeugen. Kein Wunder also, dass sich das Dampfen durch sie erst richtig durchsetzen konnte, denn in Sachen Alltagstauglichkeit hat sie sich bestens bewähren können und ist daher auch das ideale Gerät für Starter. Auf Nox24 finden Kunden eine breite Auswahl an verschiedenen Modellen und eGo Zubehör. Für Einsteiger besonders interessant sind die Startersets mit zwei kompletten E-Zigaretten, denn so ist immer ein Ersatzgerät zur Hand, falls das andere aufgeladen werden muss.

DIE VORTEILE EINER E-ZIGARETTE

E-Zigaretten bringen sowohl finanzielle als auch gesundheitliche Vorteile mit sich. Bis auf Nikotin fallen beim Liquid im Vergleich zur Tabakzigarette Schadstoffe wie Kohlenmonoxid, Arsen oder krebserregende Kohlenwasserstoffe weg. Studien haben bereits mehrfach belegen können, dass Dampfen weit weniger gefährlich ist als Rauchen. Das gilt übrigens auch für Passivdampfer, die im Gegensatz zu Passivraucher so gut wie keine schädlichen Stoffe mehr einatmen müssen. Darüber hinaus sind Liquids und Verdampfer auf lange Sicht deutlich günstiger als Tabakzigaretten. (Artikel: Geldsparen mit e-Zigaretten)

TYPISCHE MERKMALE VON EGO

Entwickelt wurde das EGO Format von Joyetech, einem der bekanntesten Hersteller für E-Zigaretten. Charakteristisch für eGo-Geräte ist deren Anschluss, ein Außengewinde am oberen Ende des Akkus bzw. ein Innengewinde am Verdampfer selbst. Beide werden auch als eGo-Anschluss bezeichnet, der neben dem 510er-Anschluss die am häufigsten verwendete Variante darstellt. Die Clearo- und Cartomizer verfügen meist über einen Tank, der 2 Milliliter an Liquid fassen kann. 

Beim eGo Akku handelt es sich um einen sogenannten Kombiakku, der speziell für die Verwendung als E-Zigarette entwickelt wurde. Die eGo Batterie ist mit einem einzelnen Taster, auch als Feuertaster bezeichnet, versehen und verfügt über eine Fünf-Klick-Abschaltung. 

Die Speicherkapazität eines Akkus deckt ein breites Spektrum ab. Sehr kleine Akkus kommen auf 300 mAh(Milliamperestunden), größere Varianten kommen auf 1100 mAh. Besonders häufig sind Akkus mit einer Kapazität von 650 mAh anzutreffen. Zusammen mit einem Verdampfer ergibt sich so nämlich eine E-Zigarette von der Länge eines Kugelschreibers - bestens geeignet für Hemd- oder Jackentasche. Ob die Kapazität ausreichend ist, hängt vom Konsum des Nutzers ab. Im Schnitt reichen 650 mAh bei einem Umsteiger von Tabak- auf E-Zigarette einen halben Tag aus.

Elektrische Zigaretten im EVOD und Ego-Format zeichnen sich durch ein schlankes Design bei gleichzeitig hoher Funktionalität aus. Für viele Nutzer gilt die "eGo" als der Inbegriff der... mehr erfahren »
Fenster schließen
E-ZIGARETTEN KAUFEN IM EVOD & EGO-FORMAT

Elektrische Zigaretten im EVOD und Ego-Format zeichnen sich durch ein schlankes Design bei gleichzeitig hoher Funktionalität aus. Für viele Nutzer gilt die "eGo" als der Inbegriff der E-Zigarette, und das hat durchaus seine Berechtigung. Die Auswahl an verschiedenen Verdampfern und Akkus, die für das eGo-Format bislang entwickelt wurden und die am Markt derzeit erhältlich sind, ist kaum zu überblicken. Aber auch die EVOD Modelle sind sehr beliebt

Die Ego & EVOD passt in Hemd und Jackentasche und kann dennoch mit sehr guten Leistungswerten überzeugen. Kein Wunder also, dass sich das Dampfen durch sie erst richtig durchsetzen konnte, denn in Sachen Alltagstauglichkeit hat sie sich bestens bewähren können und ist daher auch das ideale Gerät für Starter. Auf Nox24 finden Kunden eine breite Auswahl an verschiedenen Modellen und eGo Zubehör. Für Einsteiger besonders interessant sind die Startersets mit zwei kompletten E-Zigaretten, denn so ist immer ein Ersatzgerät zur Hand, falls das andere aufgeladen werden muss.

DIE VORTEILE EINER E-ZIGARETTE

E-Zigaretten bringen sowohl finanzielle als auch gesundheitliche Vorteile mit sich. Bis auf Nikotin fallen beim Liquid im Vergleich zur Tabakzigarette Schadstoffe wie Kohlenmonoxid, Arsen oder krebserregende Kohlenwasserstoffe weg. Studien haben bereits mehrfach belegen können, dass Dampfen weit weniger gefährlich ist als Rauchen. Das gilt übrigens auch für Passivdampfer, die im Gegensatz zu Passivraucher so gut wie keine schädlichen Stoffe mehr einatmen müssen. Darüber hinaus sind Liquids und Verdampfer auf lange Sicht deutlich günstiger als Tabakzigaretten. (Artikel: Geldsparen mit e-Zigaretten)

TYPISCHE MERKMALE VON EGO

Entwickelt wurde das EGO Format von Joyetech, einem der bekanntesten Hersteller für E-Zigaretten. Charakteristisch für eGo-Geräte ist deren Anschluss, ein Außengewinde am oberen Ende des Akkus bzw. ein Innengewinde am Verdampfer selbst. Beide werden auch als eGo-Anschluss bezeichnet, der neben dem 510er-Anschluss die am häufigsten verwendete Variante darstellt. Die Clearo- und Cartomizer verfügen meist über einen Tank, der 2 Milliliter an Liquid fassen kann. 

Beim eGo Akku handelt es sich um einen sogenannten Kombiakku, der speziell für die Verwendung als E-Zigarette entwickelt wurde. Die eGo Batterie ist mit einem einzelnen Taster, auch als Feuertaster bezeichnet, versehen und verfügt über eine Fünf-Klick-Abschaltung. 

Die Speicherkapazität eines Akkus deckt ein breites Spektrum ab. Sehr kleine Akkus kommen auf 300 mAh(Milliamperestunden), größere Varianten kommen auf 1100 mAh. Besonders häufig sind Akkus mit einer Kapazität von 650 mAh anzutreffen. Zusammen mit einem Verdampfer ergibt sich so nämlich eine E-Zigarette von der Länge eines Kugelschreibers - bestens geeignet für Hemd- oder Jackentasche. Ob die Kapazität ausreichend ist, hängt vom Konsum des Nutzers ab. Im Schnitt reichen 650 mAh bei einem Umsteiger von Tabak- auf E-Zigarette einen halben Tag aus.

Zuletzt angesehen